Hochzeitstrends 2019

Wenn man im Internet schaut was die nächsten Hochzeitstrends im Jahr 2019 sind, ergibt sich folgendes Bild:

 

Naked Cake
Die «Naked Cake» Kreationen erscheinen immer häufiger, lustig und fruchtig sollte es sein. Nicht zuletzt, weil die klassischen Kalorienbomben nach dem Dessertbuffet mächtig auf die Hüfte schlagen. Hochzeitstorten in Kombination mit Früchten sind gefragt, auch z.B. ein Muffin-Buffet kann sich gut zeigen lassen.
 
 
hochzeitstrends-2019-hochzeitsfarben
Hochzeitsfarben 2019
Wie bereits dieses Jahr, setzt man vermehrt auf Pastellfarben. «Green & Earth Tones» heisst das Motto bei vielen Hochzeitsplanerinnen und Hochzeitsplaner. Luftig, leicht, hell, einladend sollte es sein. Farben wie Bronze, Champagner-Gold oder Violet-Silber sind beliebt. Eine rein weisse Hochzeit gibt es selten zu sehen.
 
 
hochzeitstrends-2019-shabby-chic
Shabby Chic
Natürlich wird auch im nächsten Jahr der Shabby Chic Hype weiterleben. Innenräume werden liebevoll dekoriert, viel Holz verwendet und Blumen in einheitlichen Farben ausgewählt.
 
 
hochzeitstrends-2019-hochzeitsgruppen
Kleinere Hochzeitsgruppen
Was in Amerika schon länger an der Tagesordnung ist, ist nie richtig in Europa angekommen und wird sich auch im Jahr 2019 nicht durchsetzen können. Grössere Hochzeitsgruppen, mehrere Trauzeugen, werden vor allem in der Schweiz selten zu sehen sein.
 
 
hochzeitstrends-2019-photobooth
Photobooth
Klassische Photobooths werden nicht verschwinden, aber wegen den neuen Technologien immer mehr verdrängt. Videobooths und VR/AR-Booths werden immer mehr in den Vordergrund rücken. Ob sich diese grössere Investitionen für unsere Anbieter lohnen, wird sich noch zeigen.
 
 
hochzeitstrends-2019-drohnen
Drohnen
Vor allem bei den Hochzeitsvideos sind Drohnenaufnehme ein Muss, auch wenn diese nicht allzu häufen im Endprodukt vorkommen. Bei den Hochzeitsfotografen hat sich die Drohne (noch) nicht richtig etabliert. Wer weiss, ob bald Brautpaare nach Drohnenfotos schreien…
 
 
Hochzeitskleid?
Dazu äussere ich mich dieses Jahr nicht, da es extrem unterschiedliche Meinungen gibt.

 
 

Zurück zur Hauptseite
Ich bin ein Fine Art Hochzeitsfotograf aus Zürich und fotografiere Hochzeiten in der ganzen Schweiz. Dank meiner Zusatzausbildung als Event-Manager an der Hochschule Luzern, kenne ich die verschiedenen Abläufe und Probleme genau, welche an einem Hochzeitstag entstehen können. Ich hoffe, dass ich euch mit meinem Blog ein wenig weiterhelfen konnte.
 
Liebe Grüsse, Pascal
hochzeitsfotograf-zürich
 
 
 

Hochzeitstrends 2019 Schweiz

Twitter
YOUTUBE
INSTAGRAM

ZURÜCK ZUR HAUPTSEITE